die-besten-filmzitate
Auswahl  
  Home
  Film,-Serienauswahl
  Das Leben des Brian
  Der Schuh des Manitu
  Forest Gump
  Hangover
  How I met your mother
  King of Queens
  Scrubs-die Anfänger
  Sex and the city
  Shrek- Der tollkühne Held
  Simpsons
  Sin City
  Titanic
  Two and a half men
  7 Zwerge- Männer allein im Wald
  7 Zwerge- der Wald ist nicht genug
  alle Umfragen
  Umfragen
Copyright
Das Leben des Brian

Das Leben des Brian


Zenturio: Was haben wir denn da? ´Romanes Eunt Domus´? Irgendwelche Leute namens Romanes gehen das Haus?
Brian: Das heißt: Römer, geht nach Hause.

Pilatus: Ist noch jemandem nach einer kleinen Chelmerei zumute...? Wenn ich meinen lieben Freund erwähne? Schwanzus... Longusss?!

Brian: Brüder, wir sollten zusammen ringen!
Einer aus der Gruppe: Tun wir doch.
Brian: Nein, wir müssen unseren gemeinsamen Feind bekämpfen!
Alle: Die judäische Volksfront!
Brian: Nein, die Römer!! 
Alle: Ach so, ja, ja die Römer auch.

Mandy: Er versprach mir die ganze, bekannte Welt. Ein Häuschen am Forum Sklaven, Eselsmilch, soviel Gold wie ich nur essen könnte...

Zenturio: Kreuzigung ist grausam!
Der Alte: Ja, aber wenigstens ist man dabei an der frischen Luft. 

Brian Anhänger: Sprich zu uns!
Brian: Geht weg!
Brians Anhänger: Ein Segen! Ein Segen!

Brians Anhänger: Der Meister! Wir haben ihn gefunden! Ein Wunder! Sein Schuh hatte Recht! Gesegnet sei sein Schuh! Die Sandale! Der Kürbis! Das Wunder des Schuhs!

Brian: Ich habe ein oder zwei Dinge zu sagen!
Volk: Sag sie uns! Sag uns beide Dinge!
Brian: Hört zu, ihr versteht das alles falsch! Es ist wirklich nicht nötig, dass ihr mir folgt. Es ist völlig unnötig, einen Menschen zu folgen, den ihr noch nicht ein mal kennt. Ihr müsst nur an euch selbst denken. Ihr seid doch alle Individuen.
Volk: Ja, wir sind alle Individuen!
Brian: Und ihr seid alle völlig verschieden.
Volk: Ja, wir sind alle völlig verschieden.
Einer aus der Menge: Ich nicht!  

Brian: Ich bin nicht der Messias, hört mir doch bitte zu! Ich bin nicht der Messias. Habt ihr verstanden. Ehrlich!
Eine der Anhänger: Nur der wahre Messias leugnet seine Göttlichkeit.
Brian: Was!? Oh! Am Rande was bleibt mir denn da noch für eine Chance?... Also schön! Ich bin der Messias!
Anhänger: Er ist es! Er ist der Messias!
Brian: Und jetzt verpisst euch!
Arthur: Wie sollen wir uns verpissen, o Herr!



Brian: Au! Pilatus: Der kleine Chelm ist ein Widerporst!
Soldat: Wie bitte?
Pilatus: Ein Widerporst!
Soldat: Ja, natürlich. Pilatus: Weißt Du, solche Purchen scheinen hier unheimlich prutal vorzugehn - plutperaucht!
Soldat: Äh... ich glaube geraucht hat er auch...
Pilatus: Also... Du pist ein Tefizist?
Brian: Ich pisse was?

Aufseher: Zur Kreuzigung? Gut. Durch die Tür hinaus, zur linken Reihe, jeder nur ein Kreuz. Der Nächste.

Arthur: Meister! Deine Jünger sind viele Meilen gegangen, um bei dir zu sein. Sie sind müde und haben nicht gegessen.
-Brian: Hör mal, das ist doch nicht meine Schuld, wenn sie nichts gegessen haben.

- Wo waren wir stehengeblieben?
- Du wolltest mir eine reinhaun!

Wir, die Volksfront von Judäa, Klammer auf offizielle Klammer zu, wollen hiermit Dir, Brian, unsere aufrichtigen brüderlichen und schwesterlichen Grüße übermitteln, anläßlich Deines hier stattfindenden Martyriums. Dein Tod wird dastehen als ein Markstein in unserem fortgesetzten Ringen, das Vaterland zu befreien und den mörderischen Krallen der römisch-imperialistischen Agressoren, ausschließlich jener, die befaßt sind mit Entwässerung, Medizin, Straßenbau, Wohnungsbau, Weinanbau und sonstigen römischen Beiträgen zum Wohlergehen der Freiheitgläubigen, und zwar beiderlei Geschlechts und Hermaphroditen, zu entreißen. Gezeichnet im Namen der VvJ etc.

Wir sind die judäische Volksfront, fliegendes Suizidkommando.

Wir folgten einem Stern.
Sternhagelvoll seid Ihr, und jetzt verpisst Euch!

- Willst Du diese Flasche haben?
- Was kostet sie?
- Nur 3 Dinare.
- OK, 3 Dinare.
- Nein, das ist nicht richtig. Wir müssen feilschen.
- Was?
- Ja, ich sage 3 Dinare und du sagst 1 Dinar.
- OK, fangen wir nochmal an. Wie teuer?
- 5 Dinare.
- Waaas? Du hast doch eben 3 gesagt?
- Ja, sie kostet 3, aber wert ist sie 5!

- Wer seit ihr?
- Wir sind die drei heiligen Könige
- Was??!
- Wir sind drei Weiße aus dem Morgenland.
- Und dann schleicht ihr Morgens um zwei Uhr in einem Kuhstall herum, als hättet ihr nichts besseres zu tun?! Was soll denn daran weiße sein?

- Was hat er gesagt?
- Ich glaube er sagte: Gesegnet sind die Skifahrer!
- Was ist denn bitte so besonders an Skifahrern?
- Weißt du ich glaube es ist als Gleichniss zu sehen: Es bezieht sich wahrscheinlich auf die gesamte Wintersportindustrie!

- Warum redest du nur pausenlos über Frauen, Stan?
- Weil ich eine sein möchte...
- WAS?
- Ich möchte eine Frau sein. Ich möchte, das ihr... das ihr mich von jetzt an Loretta nennt.
-Was?
-Das ist mein Recht als Mann.
-Ja aber warum möchtest du Loretta sein Stan?
-Weil ich Babys haben möchte.
-Was möchtest du haben? Babys?
-Jeder Mann hat das Recht, Babys zu haben, wenn er sie haben will.
-Aber, aber du kannst keine Babys haben.
-Unterdrücke mich bitte nicht.
-Ich untedrücke dich überhaupt nicht, Stan. Aber du hast keine Mumu. Eine Gebärmutter hast du auch nicht. Wie soll das denn funktionieren? Willst du es in ner Zigarrenkiste aufheben?

Von jetzt an sollst Du genannt werden Brian - was soviel heißt wie Brian.

Verspricht eine lustige Steinigung zu werden. Ist ein Einheimischer.

- Seit ihr die Volksfront von Judäa?
- Nein wir sind die judäaische Volksfront.
- Ok wir müssen dann mal weitersuchen.""Mal abgesehen von sanitären Einrichtungen, der Medizin, dem Schulwesen, Wein, der öffentlichen Ordnung, der Bewässerung, Straßen, der Wasseraufbereitung und der allgemeinen Krankenkassen, was, frage ich euch, haben die Römer je für uns getan?

- Macht ihr das öfter?
- Was?
- Na, dieses Preisen.

Kopf hoch, Brian. Du weißst doch wie es heißt... Ja, es gibt Dinge im Leben, die sind nun mal nicht schön. Das kann einen manchmal wirklich verrückt machen. Und dann passieren wieder Dinge, da schwörst und fluchst du nur. Und wenn du nun am Knorbel des Lebens rumkaust, sei nicht sauer deswegen, nein pfeiff dir doch eins. Denn Pfeiffen hilft dir, die Welt auf einmal ganz anders zu sehen, verstehst du? Uuund..(singt:) Always look on the bright side of life...

- Jungs, wollt ihr mich vielleicht verarschen?
- Wir kommen um das Kindlein zu preisen.
- Wir wollen ihm in dieser heiligen Nacht huldigen!
- Was huldigen ? Ihr seid wohl besoffen, dass ist ja ekelhaft!

- Ist hier ein Brian von Nazareth? Nein? Kein Brian von Nazareth? Na gut...
- Hey wartet ich bin Brian!
- Nein ich bin Brian!
- Ich bin Brian und meine Frau ist auch Brian.

Hey, ihr habt uns keine Zeit gelassen uns zu verstecken.

Brian: Haben sie dich vergewaltigt, Mutter?
Mutter: Anfangs schon...

Folgt der heiligen Flasche!



Aufhören. Aufhören. Schluß jetzt. Ich sage aus. Alles herhören: niemand hat irgend jemanden zu steinigen, bevor ich nicht diese Pfeife geblasen habe. Habt ihr verstanden? Selbst wenn, und ich möchte, daß das absolut klar ist, selbst wenn irgendjemand Jehova sagt. ..

- Ach, komm Brian. Lass uns zur Steinigung gehen.
- Zur Steinigung kannst du jeden Tag hingehen!

Aber dieses Mhyrre Zeug das könnt ihr euch das nächste Mal in die Haare schmieren. Also Shalom dann. Tschüß. Servus. Ciao.








Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

 
   
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden